Der Frühlingsputz steht vor der Tür! Bei „MyPlace“ können Dinge gelagert, verkauft oder kostenlos geschätzt werden

Wien, 20.3.2012 - Neben den bekannten Lagerabteilen, bietet „MyPlace-SelfStorage“ eine neue Online-Tauschbörsetauschboerse.myplace.eu : Hier kann man nicht nur ganz unverbindlich suchen, kaufen und verkaufen, sondern auch direkt vor Ort an den Standorten des Lagerraumanbieters „MyPlace-SelfStorage“ tauschen.

Bei „Experten Bewerten“, dem kostenlosen Schätznachmittag, den MyPlace-SelfStorage zwei Mal im Jahr gemeinsam mit Kunstexperten in allen MyPlace-Städten veranstaltet, werden alle mitgebrachten Gegenstände kostenlos bewertet. In Zürich findet die Veranstaltung das nächste Mal am Samstag, den 5. Mai 2012 in Kooperation mit dem Auktionshaus Schuler statt. Von 14:00
bis 17:00 Uhr können Interessierte mit ihren Besitztümern im MyPlace-Haus in der Vegastrasse 2 (Zürich Glattpark) vorbeikommen. Nähere Infos unter:
www.myplace.de/was_bietet_myplace/wertsachen_bewerten.html

Die neue Online-Tauschbörse von „MyPlace-SelfStorage“ bietet den Vorteil, dass die Mieter von MyPlace direkt an ihrem eigenen Lagerstandort mit anderen Mietern ins Geschäft kommen und Waren austauschen können. Jedoch ist die MyPlace-Tauschbörse nicht ausschließlich für MyPlace-Kunden konzipiert – jeder interessierte Internetuser kann die zum Tausch oder Kauf angebotenen Objekte, nach Genres geordnet, sichten, sich registrieren und kostenlos inserieren.

Wer aber während des Frühlingsputzes unsicher ist, ob die aussortierten Sachen eingelagert, verkauft oder getauscht werden sollen und eigentlich schon immer wissen wollte, was z.B. das alte Bild vom Großvater wirklich wert ist oder die seit Generationen vererbte Kommode, der kann dies im Rahmen der MyPlace-Veranstaltungsreihe „Experten Bewerten“ von einem Kunstexperten des Auktionshauses Schuler kostenlos erfahren. Das nächste „Experten Bewerten“ findet in Zürich am Samstag, 5. Mai 2012, von 14:00 bis 17:00 Uhr am MyPlace-Standort Zürich Glattpark in der Vegastrasse 2 statt: Ob Gemälde, Porzellan, Glas, Möbel oder sonstige Sammelgegenstände – der Schuler-Experte weiss Rat und schätzt alle mitgebrachten Gegenstände kostenlos.

„Aus Erfahrung wissen wir, dass es beim Frühlingsputz auf eine ausgewogene Mischung aus Wegwerfen, Auslagern und Verkaufen ankommt! Mit der Vermietung flexibler Lagerräume in unterschiedlichen Größen und den zusätzlichen Bewertungs- und Verkaufsmöglichkeiten, die „Experten Bewerten“ und unsere Online-Tauschbörse bieten, wollen wir es den Wienern beim Frühlingsputz so bequem wie möglich machen“, so Martin Gerhardus, geschäftsführender Gesellschafter von „MyPlace-SelfStorage“.

Wenn Sie Interesse an einer Berichterstattung haben, laden wir Sie herzlich ein, einen Termin mit uns zu vereinbaren. Wir zeigen Ihnen gerne unsere Filialen, berichten Ihnen aus dem MyPlace-Alltag und stellen Kontakt mit Kunden her, die zu Interviews und Fotoaufnahmen bereit sind.